Sie sind hierKöpfe Klatsch Kurioses 2

Köpfe Klatsch Kurioses 2


By adminGeschrieben am30 May 2008

Erwin & der Lottogewinn
 
 
Der Göppinger SPD-Stadtrat Erwin Singer erhält Glückwünsche - als Namensstifter der neuen EWS-Arena. Eine ehemalige Kollegin Singers vom Freihof-Gymnasium ist der "festen Überzeugung", dass die Buchstaben EWS nicht für die Uhinger Werkzeugfirma stehen, sondern die heimliche Abkürzung für "Erwin-Winze-Singer" sind. "Winze" ist der Spitzname des sportbegeisterten Politikers und pensionierten Lehrers , der selbst eine prominente Frisch-Auf-Vergangenheit hat. Die Ex-Kollegin mutmaßt, Singer habe wohl im Lotto gewonnen und sich so das Namensrecht an der Hohenstaufenhalle gesichert. Singer: "Zu schön, um wahr zu sein." Wenn das Geld aber je bei ihm eingehe, werde er Spendierhosen anziehen. "Winze" - im Namen der Hose.
 

Quelle: Südwest Presse vom 31.05 2008