Sie sind hierAus der Schule geplaudert 7

Aus der Schule geplaudert 7


By adminGeschrieben am16 Juli 2008

"Lang lebe Eleutheria!" - mit diesen Worten begann der Direktor des
Freihof-Gymnasiums, Günther Roos, seine Ansprache beim Überreichen eines
großen Spendenschecks. Eleutheria war der Name des Staates, den die
Schüler für ihr Projekt "Schule als Staat" im vergangenen Schuljahr
gewählt hatten, und da die Eleutherianer hervorragend gewirtschaftet
hatten, waren viele "Ellis" - so die dortige Währung - übrig geblieben.
Von diesem Geld konnte dann beispielsweise ein Trinkwasserautomat für die
Mensa angeschafft werden, und aus dem weiteren Gewinn, der an die
Unternehmer ausgezahlt wurde, kam eine Spende von 2367,83 Euro zusammen,
die Roos an Astrid Vöhringer, der ehrenamtlichen Initiatorin des
Nepal-Schulprojektes überreichte. Schon vor zwei Jahren hatte das Freihof
bei einem Benefiz-Lauf 2000 Euro für das Nepal-Schulprojekt "Zukunft für
Kinder" "erlaufen", inzwischen ist das Hostel in Humla fertig.
 
Quelle: Südwest Presse vom 17.7.08